Kategorien


Ihre Vorteile bei bio-line

  • Kontrollierte Ware
  • Kein Mindestbestellwert
  • Versandkostenfrei ab 50,-
  • Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen
  • Faire Preise
  • Sicher online kaufen Sicher online kaufen
  • Zufriedenheitsgarantie Zufriedenheitsgarantie

Informationen

Bestseller

01. Goji Beeren -BIO- (200g)

10,45 EUR

02. Ginseng Kaffee 400g

15,00 EUR

03. Goji Beeren (200g)

6,60 EUR

Links


Naturkost vom renommierten Online-Händler seit 2002

 

Beste Qualität zu fairen Preisen - Trockenfrüchte von bio-line.at sind

  • von hoher Qualität
  • sonnengetrocknet
  • naturbelassen
  • enthalten keine Gentechnik
  • sind nicht begast oder bestrahlt
  • enthalten keine Zusatzstzoffe oder Emulgatoren
 
 
Das Trocknen bzw. Dörren ist eine der ältesten Konservierungsarten. Das Trocknen war früher die einzige Möglichkeit, die köstlichen Früchte des Sommers für den Winter zu konservieren. Das Obst ist dann nicht mehr für Mikroorganismen oder Schimmelpilze angreifbar.

Trockenobst entsteht aus reifen Früchten, indem man diese sortiert, reinigt und an der Luft oder in Dörrapparaten trocknet. Der Feuchtigkeitsgehalt wird durch die Trocknung auf 14 bis 24 % abgesenkt. Gleichzeitig steigt der Zuckergehalt auf 60 bis 70 %. Daher ist der Kaloriengehalt getrockneter Früchte höher als bei frischem Obst.
 

Die Nährstoffe bleiben während der Trocknung erhalten: Mineralstoffe, Spurenelemente und auch Vitamine sind im Trockenobst in besonders hohen Konzentrationen zu finden.

Der fruchteigene Zucker bringt zusätzlich neue Energie für Nerven und Muskeln. Anders als bei Süßigkeiten gelangt der Zucker nicht so schnell ins Blut. Dadurch belastet er den Stoffwechsel nicht und bewirkt eine längere Sättigung. Trockenobst ist bei Sportlern auch deshalb so beliebt, weil es reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Beim Trocknungsvorgang wird zwar das empfindliche Vitamin C zum recht großen Teil zerstört, andere Vitamine und vor allem die Mineralstoffe bleiben aber erhalten - ihr Gehalt steigt prozentual sogar an.
 

Ob Goji oder Aroniabeeren - immer eine gesunde Alternative zu Süßigkeiten

Das getrocknete Obst wird als leichtverdauliche Energie- und Nährstoffnachschub beim Sport, beim Autofahren und am Arbeitsplatz empfohlen. Anhänger naturbelassener Lebensmittel schätzen Trockenfrüchte schon seit langem als natürliche Süßigkeiten. Wir sollten Trockenfrüchte immer griff bereit haben.

 

Haltbarkeit

Einmal gut getrocknet, können die Produkte an einem kühlen, trockenen Ort über bis zu einem Jahr lang aufbewahrt werden.

 

Mehr Informationen über Trockenfrüchte finden Sie in unserem Gesundheitsportal.

 

 

Zurück